2 neue Awards oO?

Ich sollte mal öfter meine Kommis checken, habe ich gestern bemerkt >.< denn eigentlich wollte ich heute Abend noch schnell den Eintrag schreiben, den ich schon am Sonntag schreiben wollte…

Aber nein zuerst muss ich mich um die beiden Blogawards kümmern, die ich von Punkangel  & taka bekommen hab *freu*

Ich denke jetzt wo man die beiden Awards nebeneinander sieht, dass es die gleichen sind nur in anderen Farben ^^ (Besonders weil die Regeln auch gleich sind)

Regeln:

– Poste 11 Fakten über dich.

– Beantworte die 11 (in meinem Fall 22) Fragen, die dir der nominierende Blogger gestellt hat.

– stelle den Bloggern, die du nominierst 11 Fragen

– Nominiere 11 neue Blogger und verlinke ihre Blogs in deinem Post

– Stelle sicher die Blogger die gewonnen haben, zu benachrichtigen!

————————————-

Okay und nun zu den Random Facts

1. Ich bekomme nächsten Monat meine schwarzen Möbel wieder

2. Das nächste Spiel, was ich mir zulegen werde ist definitiv „Alice Madness Returns„I

3. Ich will meinem Blog ein neues Design verpassen, weis aber gerade nicht wie und welches Design …

4. Mir gehen regelmäßig die schwarzen Stoffe aus, was meine Nähprojekte immer ziemlich verzögert

5. Ich kann auch ohne Alkohol bekloppt sein und wie eine getörte um die Bushaltestelle rennen

6. Wenn ich dazu kommen würde mir endlich einen Petticoat zu nähen, würde ich fast nur noch Kleider tragen!

7. Ich steh total auf diese Skeletthand Haarspangen *-*

8. Momentan mag ich Zombies lieber als die neuen Vampire (in der Sonne glitzern… was für ein Sch*** >.<)

9. Ich kann den Schnee nicht mehr sehen, ich brauche Frühling!

10. Ich habe immer noch die die Zeitschrift „Koneko“ abonniert

11. Inzwischen kann ich mit den klassischen Visual Kei Stilen kaum noch was anfangen, die sind mir teilweise zu Farbenreich (egal ob jetzt heller oder dunkler Stil)

————————————–

So und jetzt die 11 … 22 Fragen:

taka fragte…



1. Was war dein Highlight diese Woche?

Ähm… diese Woche ist ja noch nicht so alt. Aber meine Highlights von letzer Woche waren, dass ich ein „Let’s Play“ zum Spiel Alice Madness Returns gefunden habe und dass mein Freund am Wochenende bei mir war ♥♥♥

2. Was ist das erste was du heute morgen gedacht hast nachdem du aufgewacht bist?

„So ein Mist, schon Montag… “

3. Bist du zufrieden?

Jetzt gerade? Ja, ich weis nämlich das mein Freund den Montag gut überstanden hat und heile zu hause angekommen ist ^^

4. Gibt es etwas ohne das du nicht leben könntest?

Abgesehen von meinem Freund ♥ könnte ich nicht ohne Musik leben!!!

5. Deine Lieblingsband?

Dazu schreibe ich wirklich nochmal einen eigenen Blogeintrag, denn ich habe eine Menge Lieblingsbands… z.B. Mantus, Saltatio Mortis, Girugamesh, BlOOD, Moi dix Mois, Sisters of Mercy, London After Midnight, Bauhaus, Stillste Stund, Blutengel, The Birthday Massacre…

wie man sieht, wird das ne lange liste ^^“

6. Glaubst du dass deine Träume irgendwann in Erfüllung gehen?

Das hoffe ich doch!!! Sonst würde ich wohl bis zu meinem Lebensende bei meiner Mom wohnen bleiben und Japan würde ich auch nie bereisen *Horrorvorstellung* oO

7. Welches war das erste Konzert was du besucht hast?

8. Was war das teuerste, was du jemals gekauft hast?

Uff… das ist ne schwere Frage oO Im Zweifelsfall waren das sicher irgendwelche Stoffe, ich hab keine Ahnung ^^“

9. Gibt es zurzeit ein Thema, das dich richtig ärgert?

Ich sag da nur Autokraft *grrrr*

10. Magst du Schildkröten?

Nein, tue ich nicht.

11. Du könntest jetzt etwas ganz besonderes bekommen, was würde es sein?

Ein Check über 10 Mio. Euro, dann könnte ich mein Zimmer renovieren und zusammen mit meinem Freund und meiner Mom mal ausgiebig bei Colours, EMP, Back Impresions & Co. shoppen :3

Punkangel fragte…

1. Hast du eine Lieblingsserie?

Nicht wirklich, aber ich mag Buffy – im Bann der Dämonen, Charmed – Zauberhafte Hexen und Supernatural ganz gerne ^^

2. Wie würdest du deinen Kleidungsstil beschreiben?

Ganz kurz zusammengefasst ist Kleidungsstil eine Mischung aus Gothic und verschiedenen Lolita Stilen ^^

3. Was tust du gegen Stress?

Musik hören… und wenn das nicht hilft, dann versuche ich es mit ein paar Übungen aus dem Kurs „Stressbewältigung“, den ich in der 10. Klasse mal belegt hatte 🙂

4. Circle Lense – Yay or Nay?

Ich stehe eher auf die Kontaktlinsen von Wildcat als gerade auf Circle Lense… besonders die Kontaktlinsen, die vor ein paar Jahren noch „Zombie Eyes“ hießen, habe es mir angetan ♥ Mal ganz davon abgesehen, dass ich mir Kontaktlinsen nur beim Optiker hole, da gibt es die sogar mit Sehstärke

5. Was ist dein nächstes Reiseziel?

Ich habe kein bestimmtes Reiseziel in absehbarer Zeit vor Augen ^^


6. Wie würdest du dich nie im Leben schminken?

Ich bin mir gerade nicht sicher ob sich der japanische Modesitl auch „Gyaru“ nennt stehe da etwas auf dem Schlauch… , aber das wäre das Beispiel, wie ich mich nie schminken würde…

7. Digitale oder analoge Uhr?

Ähm… meine Lieblingsuhr ist eine analoge (siehe links)

8. Wie war dein Tag?

Ziemlich lang, weil ich verdammt früh aufstehen musste, aber wir immer recht lustig ^^

9. Wer ist dein Idol?

Ich habe kein Idol ^^

10. Wer ist dein Lieblingsschauspieler?

Ich hab auch keinen Lieblingsschauspieler, ich mag immer nur die Charaktere, die die jeweiligen Schauspieler darstellen…

11. Wie findest du es dass das Kreuz immer mehr zum Modetrend wird und seine Bedeutung als Symbol verliert?

Ich habe im allgemeinen eine Abneigung gegen Kreuze entwickelt, weil es für mich immer noch ein Symbol der Kirche bleibt. Und ohne jemanden verletzen zu wollen:

„Ich bin gegen die Kirche! Ich bin für freies Denken und Handeln!“ 

Und wenn ich ein Kreuz trage dann eh nur mein umgedrehtes Kreuz, was nicht mit Satanismus zu tun hat, sondern mit dem eben erwähnten Satz! Und damit spreche ich auch nicht die Gläubigen an, sondern nur die Machenschaften der Kirche, die sich seit den Hexenverbrennungen kaum geändert haben, es läuft nur alles wesentlich verdeckter ab und nicht mehr so öffentlich.

Oder wie Mom es ausdrücken würde: „Gegen Gott habe ih nichts, ich bin nur mit dem Bodenpersonal unzufrieden!“

Mich stört es allerdings nicht, wenn es immer mehr in die Mode kommt Kreuze zu tragen, jeder soll das machen was ihm gefällt, egal welche und ob eine Bedeutung dahinter steckt.

———————————

Sooo, das waren die 22 Fragen, die ich zu beantworten hatte… und da ich gestern schon mal einen11-Fragen-Tag bekommen habe, findet ihr die Nominierten sowie meine 11 Fragen im letzten Post: hier

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 11. Februar 2013 in Allgemein und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: