Meinugsmache Bild, GEMA und co.

Jeder weis, das 90% der deutschen Bevölkerung die Bildzeitung liest. Viele wissen, dass das was in der Bild steht meist überdramatisiert wird. Fast alle glauben was in der Bild geschrieben steht.

Und genau das ist es, was mich so aufregt bzw. beschäftigt…  denn gestern habe ich durch meinen Freund, Mondbote und Dunkle Anderwselten erfahren, das in Sachsen eine junge Frau von ihrem Ex erstochen worden ist. Und so hat es an dieser Stelle klingen mag: Im ersten Moment ist das nichts besonders mehr, es finden in der heutigen Zeit einfach zu viele Menschen den gewaltsamen Tod.

Das dachte sich wohl auch die Bild und hat sich gerade diesen Mord herausgesucht, da Täter und Opfer etwas gemein hatten: Beide waren Mitglied der ach so bösen Gothic Szene. An dieser Stelle ist es also mal wieder bewiesen, auch wenn der typische Grufti bzw. Goth in den letzten Jahren wesentlich mehr akzeptiert wird von der Allgemeinheit, schaffen es die Medien trotzdem immer wieder diesen als bösartig darzustellen. Was ich genau damit meine, könnt ihr im folgenden Bericht der Bild nachlesen: http://www.bild.de/regional/dresden/radebeul/blutiger-grufti-mord-in-sachsen-34626134.bild.html

Es ist in erster Linie nicht schön zu lesen, das die Szene mal wieder so bösartig und gefährlich dargestellt wird – das sorgt sicher bei dem ein oder anderen für Diskussionsstoff mit den Eltern u.ä. – es ist desweiteren alles andere als gerecht, wenn sich die Bild einfach der Facebook-Fotos der ermordeten bedient und das ohne Angehörige oder den Fotografen zu fragen.

Mein Freund hat sich darüber gestern besonders aufgeregt, da er die ermordete auf dem Mera Luna kennen gelernt hatte und sie bis zu ihrer Ermordung zu seinem Bekanntenkreis zählte… in seiner Position würde mich das Ganze auch wesentlich mehr mitnehmen, denn ich habe so etwas ähnliches schon einmal erleben müssen letztes Jahr… R.I.P. Inge Mahrt also an dieser Stelle sei mein herzlichstes Beileid an alle Freunde und Verwandten der beiden ermordeten Mädchen!

Um nochmal auf das Thema mit den Bildern zurück zu kommen… die Bild macht so etwas gern (also sich einfach mal fremder Bilder bedienen) um ihre Storys besser ausschmücken zu können. Denn nach dem selben Prinzip wie hier, ging die Zeitung auch beim Bericht über den Tod der 14-Jährigen Alyssa vor. Denn hier wurden die erstbesten Manga Zeichnungen verwendet, die Google ausspuckte (hier der Bericht der Zeitung: klick). Die Zeichnerin dieser Bilder verklagte die Zeitung, da ihre Bilder ohne ihre Einverständniserklärung genommen worden sind… was aus dieser Klage wurde weis ich leider nicht.

Wo wir schon beim Thema Klagen sind, gibt es jetzt eine etwas „ruppige“ Überleitung zur GEMA… diese will nämlich zukünftig ordentlich Geld scheffeln durch das Einbetten von YouTube Videos, wie diesem hier von einem der bekanntesten deutschen YouTuber LeFloid:


Für alle die sich das Video jetzt nicht angesehen haben: In diesem Video wird nochmal deutlich erklärt, warum es wichtig ist diese Petition zu unterschreiben: http://www.change.org/de/Petitionen/gema-eingebettete-videos-von-videoplattformen-wie-von-youtube-nicht-lizenzieren?share_id=rDvSsclWgt&utm_campaign=share_button_action_box&utm_medium=facebook&utm_source=share_petition

So das wars heute erst einmal wieder von mir! Über Kommentare freue ich mich wie immer sehr.

Mata ne~

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 12. Februar 2014 in Allgemein und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: