Getaggt – einmal anders…

Eigentlich wollte ich heute den Blogeintrag schreiben, den ich gestern posten wollte (eine weitere Fledermausart) aber das muss anscheinend doch warten. Denn Fankie Savage hat die Alternative Blogger-Gruppe (die ich bereit hier erwähnt habe) bei Facebook getaggt. Und da ich gern solche Tag Sachen mache und die Gruppe unheimlich toll finde, gibt es jetzt den Tag „11 more things about me“ :

Die Regeln:

  1. erzähle 11 Dinge über dich
  2. Beantworte die 11 Fragen desjenigen der dich getaggt hat
  3. Tagge Blogs mit weniger als 200 Lesern
  4. Sage denen bescheid, die du taggst
  5. Erwähne wer dich getaggt hat und tagge diese Person nicht zurück

Okay, den 5. Punkt habe ich bereits erledingt, jetzt kommen die 11 Dinge über mich:

  • Ich bin Freitag ausgerastet vor Freude und das nur wegen einer Plüschfledermaus und dem Spiel Castlevania: Lords of Shadow, die ich beide an dem Tag geschenkt bekommen habe.
  • Als Gamerin eigne ich mich nicht, denn ohne Controller komme ich nicht mal an dem Tutorial Boss von Castlevania: Lords of Shadow vorbei…
  • Ich muss noch 3 Outfits fürs MPS fertig nähen… nur leider habe ich gerade keine Nähmaschine
  • Ich will mein Zimmer irgendwie noch klischeehafter und düsterer gestalten als es jetzt ist (1.Bild: Wand der Nähecke; 2.Bild: Bett – ohne neues Plüschtier)  :
  • Noch ein Fakt über mich und Castlevania (außer das ich sämtliche dieser Spiele liebe): Wenn ich mir den Trailer vom 2. Teil von Lords of Shadows ansehe, will ich jetzt spielen, obwohl ich das erste noch nicht mal richtig angefangen habe ♥
  • Ich bin verzweifelt dabei meine Makramee Kenntnisse zu verbessern bzw. ein Buch über Makramee zu suchen, damit ich endlich mit den geplanten Colliers anfangen kann… es sollen ja inzwischen auch nur 4 Stück werden xD
  • Mir wird immer gesagt ich würde Kalorien zählen um weiter abnehmen zu können, dabei habe ich bis Anfang letzten Jahres gar nicht so richtig gewusst wie man die zählen kann und wo man die findet!
  • Ich habe immer ein Notizbuch dabei um meine Gedanken jederzeit fest halten zu können, weil mir die besten Ideen immer unterwegs kommen
  • Mein PC mobbt mich manchmal, so kann ich z.B. immer noch nicht das angekündigte Castlevania LP hochladen…
  • Es wird langsam Frühling und sobald es trocken und warm genug ist, werde ich meine Zeichenutensilien schnappen und wieder anfangen alte Gebäude, Grabsteine und verfallen  wirkende Orte abzuzeichnen!
  • Gerade in diesem Moment hätte ich richtig Appetit auf eine Schoko-Sahne Torte nur leider ist keine Konditorei in der Nähe ….

 

Meine Antworten auf Frankies Fragen:

  1. Bist du auf die Apokalypse vorbereitet?
    • Nein – mir ist momentan das Eis und das Popcorn aus gegangen o.O
  2. Glaubst du es wäre eine Zombieapokalypse möglich?
    • Ja! Und das kann ich sogar ganz logisch erklären: Die Menschen desifizieren und impfen zu viel und zu schnell gegen neue Krankheiten. Außerdem können wir uns heutzutage nicht mehr 100% gesund ernähren und so isst mancher eben die Hausapotheke in Form eines Steakes und/oder wird von sämtlichen Insekten gemieden, da die Pflanzen nur so vor Insektiziden strotzen… wie dem auch sei, so züchtet man Multiresistente, giga mutierte Keime heran, die einen irgendwann auch in Zombies verwandeln könnten
  3. Welches Tier hasst du?
    • Ich ekel mich ziemlich vor Motten, aber das heißt ja nicht das ich sie gleich hassen muss…
  4. Magst du das Gefühl, wenn dir der Bass-Sound direkt durch den Körper geht?
    • Also bei der Musik, die ich überwiegend höre, gibt es diesen „Bass-Sound“ wohl gar nicht. Von daher kann ich das gar nicht beantworten o.O
  5. Hast du jemals einen Elektroschock abbekommen?
    • Meine Tante, bei der ich früher echt häufig war, hat hinterm Haus ihre Pferde stehen und die Koppel ist mit Elektrolitze eingezäumt.. ergo? ^.~
  6. Warst du jemals niedergeschlagen und deprimiert?
    • Ich würde mal behaupten, dass es jedem Menschen mal so ging…
  7. Bist du nach irgendetwas süchtig?
    • Wie wäre es mit Castlevania? Und SCHOKOLADE *muhahaha*… und niedlichen kleinen Fledermausis!
  8. In was für einem Haus lebst du?
    • Ich lebe noch bei meiner Mom und ihrem Hund, in einem kleinen „Hexenhäuschen“ mit großem Garten und Teich. Hinter uns schließt gleich der Hof unserer Vermieter an, so kann ich also von meinem Fenster aus Gänse und Kühe beobachten.
  9. Magst du Gartenarbeit?
    • Nein, ich habe keinen grünen Daumen und wenn ich meiner Mom im Garten helfen soll, dann scheucht sie mich meistens über den Rasen damit ich den ganzen Dekokrams aufsammeln und sie mähen kann.
  10. Hast du einen YouTube Account? Wenn ja, was ist das für einer?
    • Ja, ich habe einen hier: klick
    • Der Kanal hat kein bestimmtes Konzept oder so… ich versuche schon seit 3 Monaten ein LP hochzuladen, was nicht wirklich klappt – aber es ist kein LP Kanal. Wenn ich mir die Videos so anschaue, dann sind die Meisten mit in meinem Blog oder meiner Webseite gelandet. Also kann man sagen das Ganze ist eher ein unterstützendes Meduim für mich ^^
  11. Lebst du über deine Verhältnisse?
    • Nein, ich verdiene als Azubi aber trotzdem so wenig, das es gerade mal so reicht für den Monat -.-

So und nun die 11 Fragen von mir:

  1. Hast du ein Lieblingskomsolenspiel oder eine Spielreihe?
  2. Weist du was ein Hipster ist?
  3. Gibt es etwas, was du noch vor deinem nächsten Geburtstag machen willst?
  4. Was hältst du von der Zootierhaltung?
  5. Was machst du tagsüber und in deiner Freizeit?
  6. würdest du lieber im Lotto gewinnen oder reich geboren werden?
  7. Was hast du dir zuletzt gekauft?
  8. Gibt es ein Thema über das du dich immer wieder aufregen könntest?
  9. Machst du dir Gedanken darüber was deine Nachbarn von dir denken?
  10. Magst du große Einkaufscentren und/oder shopping?
  11. gibt es eine Charaktereigenschaft die du von Vater/Mutter geerbt hast? Wenn ja welche?

Wen ich tagge sind alle, die meine Fragen mal beantworten wollen, da ich hier noch keine 11 Leser zusammen bekomme. Lasst mir einfach ein Kommentar da, wenn ihr euch den Fragen stellen wollt und auch wenn ihr es nicht tut, freue ich mich auf Feedback ^^

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 17. Februar 2014 in Allgemein und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. „Ich lebe noch bei meiner Mom und ihrem Hund, in einem kleinen “Hexenhäuschen” mit großem Garten und Teich. “

    Ooh wie schön! *großer Neid* 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: