Archiv für den Tag 17. März 2014

Es werde bunt!

Ich habe seit dem ich angefangen habe mir die Haare zu färben immer ausgefallene Haarfarben und -Frisuren gehabt (was ja auch kein wunder ist, wenn man mit Aubergine und roten Strähnchen anfängt). Ab 2010 sind meine Haare dann erst Braun und letztendlich dann doch schwarz geworden, wie man an dem ersten Foto das ich in Schwerin gemacht habe erkennen kann:

Pic-20100830-007

Jetzt, nach 4 Jahren habe ich es satt gehabt meine Haare immer nur schwarz zu haben und bin dann darauf gekommen die Lila zu färben – quasi zurück zu meinen Wurzeln zu gehen – und das habe ich dann auch mit tatkräftiger Unterstützung meiner Mom gestern umgesetzt! Nach ca. 9 Stunden Arbeit ist dann folgendes draus geworden:

Auch wenn es für manche eher rot wirken mag, die Haare sind tatsächlich lila ^^ und wie eine Freundin schon gemutmaßt hat: Das aktuelle Bild hat mal wieder mehr Visual Kei Einfluss, selbst wenn man den Band-Hoodie nicht mit einbezieht.

zum Thema Visual Kei und Japan will ich demnächst auch etwas mehr erzählen, nur weis ich noch nicht ob ich dies in diesem Blog tue oder doch in Videoform. Doch als aller erstes werde ich mich um einen schon längst überfälligen Blogeintrag zum Thema Deathrock kümmern….

Mehr habe ich heute auch nicht zu berichten, jetzt würde mich noch interessieren: Wie habt ihr euch bis heute so verändert und was hohlt euch immer wieder ein bzw. was hat euch geprägt?