Archiv für den Tag 20. März 2014

Horror Movie Challenge: Tag 11 – Beste Horrorkomödie

Auch wenn ich immer sage das ich gar kein so großer Fan von Horrorkomödien bin, war mein erster Horror Film eine Horror Komödie. Und bis Tim Burton die Fernsehserie Dark Shadows 2012 adaptiert hat, habe ich auch keine richtig tolle Horrorkomödie mehr gesehen.

Dark Shadows ist wie schon erwähnt eine Adaption  einer gleichnamigen amerikanischen Serie die aus 1225 Episoden zusammensetze. In der Serie geht es um die Geschichte der Familie Collins und dabei tauchen viele übernatürliche Wesen auf und es werden viele Elemente aus Gothic Novellen, was die Serie als „typische Gothic Serie“ bekannt werden ließ…

Der Film von Tim Burton greift das Thema wieder auf, denn er beginnt damit das der Zuschauer zu sehen bekommt wie die Familie Collins Anfang des 18. Jahrunderts nach Liverpool übersetzt.  Barnabas Collins der Sohn der Familie bändelt erst mit der jungen Angelique Bouchards an, lässt diese für seine Große Liebe aber fallen. Dies ist nicht gerade klug, den Angelique ist eine Hexe und nachdem sie fallen gelassen wurde, rächt sie sich an Barnabas indem sie seine Liebe tötet und ihm ein ewiges Leben eingesperrt in einem Sarg beschert.

So eingesperrt lag der Sarg 200 Jahre lang in der Erde, bis er durch Zufall freigelegt wird und Barnabas wieder frei kommt. Doch jetzt muss er sich in den 1960ern zurechtfinden…