Fragebogen für Bücherwürmer – neu beantwortet

In meinem alten Blog hatte ich diesen Farebogen zwar schon einmal ausgefüllt, da es aber nur noch diesen Blog hier gibt,, fülle ich den noch einmal aus, gerade weil sich doch einiges geändert hat ^^

Wer will kann diesen Fragebogen ebenfalls beantworten und wer das nicht will, dem wünsche ich auf jeden Fall viel Spaß beim lesen!

1. Gebunden oder Taschenbuch?
Das ist mir eigentlich egal, denn ich mag sowohl gebundene als Bücher als auch Taschenbücher. Einzig von den E-Reader Geschichten bin ich nicht sonderlich begeistert.

2. Amazon oder Buchhandel?
Definitiv Buchhandel!!! Denn erstens stöber ich gerne in aller Ruhe in den Geschäften und zweitens sind die Bücher die man über den Buchhändler bestellt (falls es das Buch nicht im Laden gibt) wesentlich schneller da, als die von Amazon. Diese Erfahrung habe ich zumindest bei Thalia gemacht.

3. Lesezeichen oder Eselsohr?
Ich finde Eselsohren ganz schrecklich, die gehören nicht in Bücher, darum habe ich entweder ein Lesezeichen zur Hand oder merke mir die Seitenzahl.

4. Orden nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Ich ordne meine Bücher inzwischen teilweise nach Themengebieten, so stehen die Bücher die mit Wicca, Astrologie, Zauberkunst und ähnlichem zu tun haben in einem Regal während Romane in einem anderen stehen usw.

5. Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Ich bin immer damit aufgewachsen das man Bücher nicht wegwirft, deswegen bewahre ich sie auf oder biete sie über Tauschothek zum Verkauf an.

6. Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
Warum sollte man die Wegwerfen?

7. Mit oder ohne Schutzumschlag lesen?
Das kommt irgendwie immer auf meine Umgebung an, komischerweise mache ich den immer ab, wenn ich ganz gemütlich im Bett lesen kann ^^

8. Kurzgeschichte oder Roman?
Ich mag beides, wobei ich doch deutlich mehr Romane lese als Kurzgeschichten.

9. Aufhören, wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu Ende ist?
Abends sag ich mir meistens: „Okay ein Kapitel noch, dann gehst du schlafen.“… das sag ich mir dann nach jedem Kpitel. Wenn ich sehr geschafft bin vom Tag und mich mit nem Buch ins Bettchen kuschel, schlafe ich auch mal beim lesen ein. xD

10. „Die Nacht war dunkel und stürmisch“ oder „Es war einmal“?
Ich mag sowohl spannende, düstere Geschichten als auch Märchen.

11. Kaufen oder leihen?
Ich bin unglücklich, wenn ich keinen Büchereiausweis habe! Meistens mache ich das so, dass ich mir Bücher leihe und wenn sie mir richtig gut gefallen lege ich mir ein eigenes Exemplar zu ^^

12. Neu oder gebraucht?
Das ist mir eigentlich egal, solange die Bücher nicht total zerlesen sind oder gar Seiten fehlen…

13. Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Ich gehe nicht nach der Bestsellerliste, diese Bücher treffen eher selten meinen Geschmack. Wenn ich ein Buch empfohlen bekomme, schau ich meistens erst ob ich es mir irgendwo leihen kann (genauso ist es bei Rezensionen). Die meisten Romane, die ich mir so zulege, finde ich beim Stöbern in der Buchhandlung oder Bücherei. Bei Sachbüchern ist es ein wenig einfacher: Interessiert mich das Thema (z.B. Japan) wird das Buch gekauft und fertig.

14. Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Seit ich vor einigen Jahren das Buch „Pferdeverrückt“ (Autor weis ich gerade nicht) gelesen habe, welches mit einem Cliffhanger endet und mich tierisch drüber aufgeregt habe, mag ich diese nicht mehr!

15. Morgens, mittags oder nachts lesen?
Immer! Ich lese gern in den Pausen bei der Arbeit/ in der Berufsschule, Morgens im Bus und auch Abends vor dem Schlafen gehen ^^

16.  Einzelbände oder Serien?
Ich lese beides sehr gerne. Meine Rezensionen hier im Blog haben meist Einzelbände behandelt, was daran liegt das sich diese meiner Meinung nach besser dafür eignen, aber aktuell lese ich z.B. Das Lied von Eis und Feuer sowie die Chroniken der Unsterblichen – welche beides ziemlich lange Serien sind.

17. Lieblingsserie?
Chroniken der Unsterblichen von Hohlbein (nicht zu verwechseln mit „Chroniken der Vampire“ von Anne Rice)

18. Lieblingsbuch, von dem noch nie jemand gehört hat?
Es gibt immer jemanden, der von einem meiner Lieblingsbücher gehört hat – besonders wenn man meinen Blog verfolgt. Allerdings gibt es einige nicht ganz so bekannte Bücher die mir wirklich gut gefallen haben wie z.B. Hölle von Will Elliott.

19. Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?
Letztes Jahr habe ich auch wieder viel gelesen, ein Buch was mir so richtig gefallen hat war der japanische Verlobte von Amélie Notomb.

20. Welches Buch liest du gegenwärtig?
Die Buchserien die ich aktuell lese habe ich oben bereits erwähnt, genauer gesagt ist es jetzt gerade Chroniken der Unsterblichen Band 12.

21. Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Das ist und bleibt Bram Stoker’s Dracula ♥

22. Lieblingsautoren?
Bram Stoker, Anne Rice, Dirk Bernemann, Stephanie Meyer, E.A. Poe, Silver RavenWolf, E.T.A. Hoffmann und Haruki Murakami

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 10. Dezember 2014 in Bücher und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: