Anime Challenge: bestes Team

cooltext117614132246700Tag 12

Ich bin nicht sicher, wie viele von euch den Anime キディ・グレイド zu Deutsch Kiddy Grade kennen. Dieser Anime lief eine ganze Weile auf dem Sender Animax und auch wenn dieser Anime bei meinen Freunden bisher nicht so sonderlich gut abgeschnitten hat, so zählt dieser doch zu meinen Lieblingsanime.

Die Geschichte der Serie spielt in einer weit entfernten Zukunft, in der die Erde nahezu unbewohnbar geworden, da sich die Menschen weiterentwickelt haben – was auch zu einer „Verpestung“ der Erdatmosphäre geführt hat. Aber das ist weniger schlimm, denn inzwischen leben die Menschen auf den unterschiedlichsten Planeten überall im Universum verteilt. All diese Geschehnisse werden von der Wirtschaftsorganisation G.O.T.T. bzw. von der Föderation der Planeten überwacht.

Bei der Organisation gibt es eine Elite-Einheit, die in 6 Teams zu je zwei Mitgliedern aufgeteilt ist. So bilden Eclair und Lumiere, die beiden Hauptcharaktere ebenfalls ein Team, welches zu Beginn des Anime allerdings noch ganz unten in der Rangfolge der Teams steht. Daher bekommen sie den scheinbar einfachen Auftrag Inspekteur Armbrust bei seiner Mission für die friedliche Beilegung der wirtschaftlichen Spannungen zwischen den Planeten Medeia und Faunus zu eskortieren….

Das dieser Auftrag nicht ganz so einfach ist, wie er zunächst klingt, kann man sich denken – denn sonst wäre es ja ein ziemlich langweiliger Anime. Was aber genau passiert, dürft ihr getrost selbst herausfinden. Wie unschwer an der „gut gebauten“ brunetten Eclair  auf dem Bild sieht, zielt der Anime eigentlich eher auf das männliche Publikum ab und auch die zierliche. Lolita-mäßige Lumiere, welche immer die betont wie eine feine Dame zu sein hat, trägt ihren Teil dazu bei gerade dieses Publikum an zu sprechen. Da will ich gar nicht erst von den Kämpfen mit, für und in Mechas oder Raumschiffen anfangen.

Doch warum habe ich gerade Eclair und Lumiere ausgewählt für das beste Team? Nun ganz einfach: 1. weil verdammt viele Anime vermitteln wie wichtig Teamarbeit ist und 2. weil ich weniger mit One Piece anfangen kann, als mein „Hamster“ und ich will ihn ja nicht dazu nötigen für mich einem Blogeintrag zu schreiben.

Außerdem finde ich gerade diese beiden als Paradebeispiel für ein Team. Denn sie sind Charakterlich grundverschieden und zu beginn des Anime anscheinend nur Arbeitskolleginnen aber im Laufe der Serie werden sie immer mehr zu Freundinnen, überstehen üble Intrigen, fiese Doppelgänger und die schlimmsten Erinnerungen! Gemeinsam. Und dann bemerken die beiden auch noch irgendwann, dass sie weitaus länger schon miteinander und füreinander da sind, als sie glauben…

 

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 24. Juli 2015 in Anime Challenge und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: