Halloween Challenge: Favorite 80s Horror

HalloweenChallengeTag 13

Das Jahr 1980. In diesem Jahr flimmerte der erste Film der inzwischen 12-teiligen Horrorfilm Reihe Freitag der 13. über die Kinoleinwand. Schön und gut, denn ich habe diesen Halloween Klassiker bis heute noch nicht gesehen. Und allgemein gesehen, kenne ich außer Vampir Filmen keine Horrorfilme aus dem Jahr 1980. Also stelle ich euch heute lieber einen Film aus den 80er Jahren vor, was laut Aufgabe ja auch völlig legitim ist.

Als ich angefangen habe mich genauer mit Vampirfilmen zu beschäftigen, habe ich mich erst nach den älteren umgesehen. Ich Listen über Listen durchsucht und erstellt (was das angeht habe ich also noch einiges in Petto). Dabei habe ich natürlich auch viele andere Filmtitel gelesen – einer, von dem ich mich immer wieder angesprochen fühlte lautete einfach nur Gothic. Vor kurzem erst kam ich dazu diesen Film, in der englischen Originalfassung, sehen zu können und er mauserte sich ganz schnell zu einem meiner liebsten unter denen, die keine Vampir Horror Filme sind.

Unter der Regie von Ken Russel erzählt der 1986 erschienene Film, das in die Literaturgeschichte eingegangene, Treffen von Lord Byron, Percy Shelley und Mary Shelley, aus der Sicht des Regisseurs. Dieser kreierte mit dem Film eine geniale Mischung aus Horror, Thriller, Drama und Historienfilm.

Allein dieser Umstand bringt mich dazu diesen Film allen Fans von Schauerromanen und schwarzer Romantik wärmstens ans Herz zu legen.

Zum Inhalt dieses Films möchte ich an dieser Stelle nicht viel sagen, da ich einfach mal davon ausgehe, das viele meiner Leser die Entstehungsgeschite von Mary Shelleys Frankenstein kennen. Nun stellt euch diese mal als eine einzige Nacht des Schreckens vor…

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 13. Oktober 2015 in Challenge, Filme, Halloween und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: