Montagsfrage – Halloween naht, stimmt ihr euch mit passender Lektüre ein oder macht ihr euch nichts daraus?

Die heutige Montagsfrage des Buchfresserchens finde ich sehr nett, gerade weil ich euch im heutigen Beitrag zur Halloween Challenge nicht viel sagen konnte… 336f7-montagsfrage_banner

Ich kann es ja definitiv nicht leugnen, dass ich Halloween toll finde und wenn es nach mir ginge, könnte man glatt den ganzen Weihnachtshype durch Halloween ersetzen! Da gehe ich mit der Meinung vom Buchfresserchen komplett auseinander. Wo wir uns dann aber wieder einig sind, ist die Tatsache, dass ich immer das lese, worauf ich gerade lust habe, völlig unabhängig von irgendwelchen Festivitäten.

Das ich auch zu Halloween da keine Ausnahme mache, können sich Leute, die mich nicht kennen Anfangs nur schwer vorstellen. Aber wer mal unter den bereits vorgestellten Manga bzw. Büchern hier stöbert, der wird feststellen, das ich einige Horror und/oder Psychothriller schon gelesen habe.
Ich liebe Bücher aus dererlei Genres. Beim letzten Büchereibesuch habe ich mir auch wieder zwei Bücher ausgeliehen, die sehr vielversprechend sind. Daher lese ich aktuell Nichts bleibt je Vergessen von Claudia Vilshöfer, welches bis jetzt schon richtig nett nach meinem Geschmack verläuft und ich bin noch nicht mal ganz in der Mitte des Buches angekommen. Außerdem passt es dann doch tatsächlich zum Halloween Thema, aber wie gesagt ist das passiert bei mir wesentlich öfter, als das es Halloween Stores in den USA gibt – und das sind so einige!

Wenn ich dann mit dem Buch durch bin, werde ich mich hier auch noch einmal genauer dazu äußern. Vorerst gibt es nur den Klappentext für euch:

Glühende Hitze, eine gottverlassene italienische Einöde und kein Tropfen Benzin im Tank ― so hat sich Sarah ihre Flitterwochen nicht vorgestellt. »Ich bin gleich wieder da« ist das Letzte, was sie von ihrem Mann Mark hört, als er sich auf den Weg zur nächsten Tankstelle macht. Danach verschwindet er spurlos. Von der Polizei erfährt Sarah, dass er kurz zuvor sein gesamtes Konto leergeräumt hat. Alles sieht nach einer geplanten Flucht aus, doch Sarah kann nicht glauben, dass sie sich so in Mark getäuscht hat. Sie macht sich auf die Suche nach ihm ― und kommt einem eiskalten Verbrechen auf die Spur …

Jetzt bin ich mal gespannt, was ihr so für Bücher aus diesem Bereich kennt und vielleicht habt ihr ja eine Empfehlung für mich ^^

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 26. Oktober 2015 in Montagsfrage und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: