Anime Challenge: Anime den du dir immer wieder ansehen könntest

cooltext117614132246700Tag 30

Dieses Mal habe ich nicht lange überlegen müssen, denn neben Death Note (ein Anime der jetzt schon öfter Erwähnung fand) ist die Hellsing Ultimate OVA Reihe definitiv eine, die ich mir immer wieder und immer weiter anschauen kann. Das kommt wohl daher, dass ich damals in einer Zeitschrift, ich glaub es war die Yukkiko, die ich von meiner Oma geschenkt bekommen hab, vom Anime bzw. dem Manga Hellsing gelesen habe.

Das Ganze hat mich so sehr fasziniert, dass ich gleich daraufhin meine Mom gefragt habe, ob sie mir den Manga kauft, schließlich handelt es sich um einen fsk 16 Manga und ich war zu dem Zeitpunkt erst 14 Jahre alt. Gut, viele in dem Alter hätten versucht sich den so zu holen, aber ich seh heute noch ab und an so jung aus, dass nach meinem Perso gefragt werde, wenn ich mir eine fsk 16 DVD hole.

So war das auch, als ich mir die ersten OVAs, von denen hier heute die Rede ist, geholt habe. Dabei war ich zu dem Zeitpunkt dann schon 18 Jahre alt, besaß einige Bände des Manga, hatte ein riesen Poster von Seras Victoria an der Wand (Motiv siehe Bild) und habe auch schon die reguläre Anime Serie Hellsing angesehen. Diese ist zwar auch genial, aber trotzdem bin ich eher der Fan der OVA, denn diese ist wesentlich dichter an der Originalgeschichte dran, als die reguläre Anime Umsetzung. Und da ich wie oben erwähnt eine, für mich, besondere Erinnerung an den Manga habe, kann man sicher verstehen warum ich die OVA so mag.

Um euch einmal einen kleinen Einblick zu geben, worum es hier geht, zitiere ich mal wieder die Beschreibung von Anisearch.com:

Die moderne Welt sieht sich einer alten, grauen Welt gegenüber. Vampire, vor allem die Freaks, töten und terrorisieren die Bewohner Englands. Zwei Orden kämpfen gegen sie und gegen sich, der protestantische Ritterorden Hellsing mit ihrem geknechteten Vampir Alucard und der Vatikan mit seinen Regeneratoren. Diesmal aber hat es die Hellsing-Organisation mit einem weitaus härteren Gegner zu tun: Die Organisation Millenium.

Hellsing Ultimate zeigt Kapitel aus dem Manga, die nicht in der TV-Serie gezeigt wurden. Um den Anfang trotzdem nicht zu verpassen, wurde OVA 1 gezeichnet, die den Anfang mit Seras Victoria und dem Regenerator zeigt. Die OVA wurde ganz im Stile des Mangas gezeichnet.

Ach ja, was ich auch noch so genial finde an der OVA ist der Zeichenstil, der sich ebenfalls sehr stark an dem vom Manga orientiert. Das es sich um eine fsk 16 DVD Reihe handelt, kann man übrigens in folgendem Trailer sehen, denn es fließt jede Menge Blut, es gibt einiges an Waffen und es taucht sogar ein Hakenkreuz auf… All diese Dinge machen es deutlich, dass die OVA nichts für jedermann ist und wie im Manga ebenfalls auch sehr Gesellschaftskritische Themen aufgreift. Dies macht das Ganze nicht nur zu einem Werk, welches ich immer wieder anschauen mag, nein es ist auch mein Nr.1 Argument, wenn ich mal wieder zu hören bekomme das Anime nur für kleine Kinder seien!

Außerdem ist Alucard einer der genialsten Vampir Charaktere unserer Zeit! So stelle ich mir einen coolen Vampir vor und nicht wie ein glitzernder Teenie Schwarm. Aber das ist ein ganz anderes Thema…

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 27. November 2015 in Anime Challenge und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: