12. Türchen: Lieblingsbuch

christmasbooks_3115354bIch würde behaupten, dass jeder in irgendeiner Weise ein Lieblingsbuch hat. Wer hier schon öfter vorbei geschaut hat, der weiß das mein Lieblingsbuch tatsächlich und auch ein wenig klischeehaft, Bram Stokers Dracula ist. Ich habe meine Variante des Buches schon zig male gelesen und kann den fast schon auswendig.

Ich habe meine Buchvariante von meiner Mom geschenkt bekommen und es handelt sich hierbei um eine ältere Auflage. Ich habe bis heute auch nicht heraus gefunden aus welchem Jahr das stammt, denn das einzige was mir dieses Buch verrät ist, dass es vom Bertelsmannverlag ist. Ein Datum von wann die Auflage ist, findet sich nirgends.  Außerdem finde ich in den Weiten des Internets ebenfalls keine weiteren Informationen.

Klappentext:
„Das Mädchen beugte sich über mich und neigte den Kopf vor. Ihre Lippen gingen an meinem Mund vorbei und schien über meiner Kehle zu verharren. Wieder hörte ich den erregten Laut, den ihre Zunge verursachte. Die Haut über meiner Kehle begann zu prickeln. Endlich spürte ich den Griff zweier scharfer Zähne…“
Der Blick in den Abgrund unbesänftigter Urängste und verderbter Leidenschaften, den Bram Stoker um die Jahrhundertwende in raffinierter Erzähltechnik dem Publikum seiner Zeit vermittelt hat, breitet bei der Lektüre seines berühmten Schauerromans um den Vampir Graf Dracula noch heute Gänsehaut und spannt den Leser auf die Folter.

Da ich nach wie vor davon ausgehe, dass jeder die Story des Romans kennt, werde ich jetzt nicht weiter darauf eingehen, denn dank der ganzen Dracula Verfilmungen, sollte eigentlich jeder in gewisser Weise mit dem Thema in Berührung gekommen sein. Wer aber dennoch mal eine genauere Beschreibung von mir haben möchte, der kann es mir gerne in den Kommentaren mitteilen, denn das war schon mein Beitrag für heute.

otyd0mjlpfu

Wer an diesem etwas anderen Adventskalender teilnehmen möchte, der kann das gerne tun. Auch das Bild oben kann dafür verwendet werden. Wichtig ist nur, das dieser Post mit eurem “Türchen” Nummer 1 verlinkt ist. Einfach auf den blauen Button klicken, Link einfügen und schon ist euer eigener Post verlinkt. Wer möchte, der kann mir auch ein Kommentar hier ↓ oder bei Facebook hinterlassen.

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 12. Dezember 2015, in Adventskalender, Bücher. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: