Montagsfrage – Was haltet ihr von Büchertausch, z.B. via Bookcrossing oder offenen Bücherschränken?

Heute habe ich mir mal wieder die Zeit genommen um die Montagsfrage vom Buchfresserchen zu beantworten. Dieses Mal geht es um ein äußert interessantes Thema! 336f7-montagsfrage_bannerWie ich ja bereits in einer anderen Montagsfrage bzw. der vom 7. März schrieb, hat schon meine Oma immer gesagt: „Bücher schmeißt man nicht weg!“

Doch wenn man so viele Bücher hat wie ich – und auch immer wieder neue Bücher kauft oder geschenkt bekommt, fallen gut und gerne auch mal Bücher an, die man nicht mehr liest. Was kann man also machen außer diese wegschmeißen? Verkaufen!

Allerdings kann es schon mal ne Weile dauern, bis sich jemand findet, der die Bücher kaufen will. So ist es zumindest bei mir und meinen alten Kinderbüchern, die ich bei Tauschothek eingestellt habe. Woran das liegt weis ich nicht.  Auch das Tauschen ist dort, was mich selbst betrifft eher mau, was aber auch an den Dingen liegen könnte, die ich suche – da war ich schon immer recht speziell. 

Es gibt aber ja auch noch andere Möglichkeiten Bücher zu tauschen. Eine Variante kenne ich nur zu gut, nämlich die roten Telefonzellen des offenen Büchertausches. Gerade da habe ich selbst schon mal das ein oder andere Buch gefunden und das trotz meinen eher „speziellen“ Büchergeschmacks. Solche Tauschstellen sind außerordentlich gut, wenn man die ungelesenen Bücher einfach nicht los wird.

Generell bin ich eher ein Fan davon Bücher zu tauschen, denn auch wenn das nicht unbedingt die Platzprobleme lösen kann, die wohl jede ambitionierte Leseratte kennen wird, so hat man doch die Möglichkeit recht günstig an (mehr oder weniger) neue Bücher zu kommen und außerdem ist der Büchertausch ein Gewinn für beide Seiten.

Beim Bücherverkauf kann man zwar ein wenig Geld verdienen, aber man kann sich davon noch lange keine neuen Bücher kaufen, es sei denn man verkauft eine große Menge Bücher und hält dann Ausschau nach den preisreduzierten Mängelexemplaren

Zurück zu den Telefonzellen! Die haben nämlich noch einen gewaltigen Vorteil, ist mir kürzlich erst aufgefallen. Schließlich ziehe ich Ende April/ Anfang Mai von zuhause aus und theoretisch müssten die ganzen Bücher mit umziehen, die ich nicht mehr haben will. Da diese aber aus Platzgründen in den Keller müssten, wo sie evtl. Feuchtigkeit ziehen könnten, habe ich beschlossen, zumindest einen Teil der Bücher dort mit rein zu stellen. Ich denke da gehen sie besser weg, als wenn sie in nem Karton darauf warten endlich gekauft zu werden.

Also wer noch eines der Bücher haben will, die ich bei Tauschothek eingestellt habe, der sollte sich im Laufe des Monats bei mir melden, sonst sind sie weg ^.~ 

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 4. April 2016 in Montagsfrage und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Welche wären denn das? Die du loswerden willst?

  2. Wie wär es mal ein „Wanderbuch“ auszuprobieren, das bald auf #Königsreise gehen wird?

    Ein extra neues Exemplar der Neuerscheinung von dem Komiker Johann König „Kinder sind was Wunderbares“ wurde mir hierfür vom Verlag zur Verfügung gestellt.

    Freu mich darauf wenn du und deine Leser lust haben die humorvollen Anekdoten des 3fachen Vaters zu lesen.

    https://kellerbande.wordpress.com/2016/04/06/koenigsreise-oder-wer-will-das-neue-lustige-buch-kinder-sind-was-wunderbares-von-johann-koenig-lesen/

    Lg
    Anja von der Kellerbande

    • Das Prinzip finde ich toll! Allerdings denke ich dass das Buch welches du zur Verfügung gestellt bekommen hast, nichts für mich ist. ^^“

      Wenn sich so eine Aktion mit einem anderen Buch ergibt, wäre ich dann dabei!

      LG
      Ichigo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: