#‎365LifestyleLolitaChallenge‬: Die 23. Woche (Tag 157 – 163)

Auch heute kommt der Eintrag zur Challenge recht spät, was aber daran liegt, dass wir bis 20:45 Uhr noch jede Menge Besuch hier hatten. Dafür ist mir aber gerade aufgefallen, dass es schon eine ganze Weile keine Übersetzungen mehr gab, doch das wird sich voraussichtlich ab morgen ändern…

3915e-365lolitachallenge

Aber jetzt gehts erst einmal weiter mit den Tagen 157 – 163:

Tag 157: Fotografiere das Kleid, welches du am häufigsten getragen hast.
Oh ich denke inzwischen ist mein Tardis Rock das Teil, welches ich am häufigsten getragen habe. Danach kommt mein aller erstes JSK, welches ich euch auch schon sehr häufig in dieser Challenge gezeigt habe. Aktuell nähe ich ja an einem ähnlichen Kleid, wie diesem hier:

Den Stoff dafür hatte ich mir beim letzten Besuch auf einem Stoffemarkt gekauft. Nachdem aber Vampirefreaks ein paar Monate nach meinem Einkauf genau dieses Kleid für ca 90$ in den Shop gestellt hat, musste ich mir einen neuen Schnitt überlegen, nicht dass es heißt ich hätte das Kleid von denen gekauft!

Tag 158: Nimm einen anderen Weg, als den den du normalerweise nimmst.
Das möchte ich aktuell eigentlich ungern tun, denn der Weg von uns aus in die Innenstadt ist ein 15 Minuten langer Spaziergang – alle anderen Wege dauern wesentlich länger und wenn man bedenkt, dass wir Sommer haben, es verdammt warm da draußen ist und sonnig ohne Ende, gehe ich lieber die kürzesten Wege.

Mal ganz davon abgesehen, dass ich in der Innenstadt eh momentan Umwege machen muss ohne Ende, da aktuell die sogenannte Domweih stattfindet. Diese „blockiert“ so ziemlich die Hauptstraße der Stadt und macht auf mich den Eindruck wie eine Art Rummel, bei dem die Kinder zwischen Karussellen hin und her flitzen und sich die Erwachsenen einfach nur besaufen (die keine Kinder dabei haben).

Das heißt mir sind die Leute eh ein wenig suspekter als sonst und außerdem gibt es noch nicht mal hübsche Karussells, die man fotografieren könnte… allmählich verstehe ich, warum mein Hamster überhaupt nicht von der Veranstaltung begeistert ist!

Tag 159: lasse dir 3 neue Lolita Feiertage einfallen.
Bei solchen Aufgaben bin ich meist äußerst unkreativ und wahrscheinlich auch nicht gerade nett. Denn mein erster Gedanke dazu war: „Ich bin doch nicht die Kirche!“

Diese bestimmt ja zumindest hier in Deuschland, wann, wie, wo und warum es einen Feiertag und ggf. einen freien Tag gibt. Die Meisten dieser „Feierlichkeiten“ sind eh adaptiert und implementiert und was mir persönlich gehörig gegen den Strich geht, ist die Tatsache, dass es für Feiertage aus anderen Glaubensrichtungen als dem Christentum keine freien Tage gibt oder man sich diese quasi „erkaufen“ müsste in Form von Urlaub o.ä.

Das ist ein weiterer Grund, warum ich mir keine „Lolita Feiertage“ ausdenken werde. Ich meine man kann sich sonst auch so zu einem monatlichen Meetup verabreden, wenn man in einer entsprechenden Community aktiv ist oder sich auch ohne Feiertag mal gönnen ins Theater, Museum, zum Ballett, Musical usw. zu gehen. Auch hierfür braucht es keinen Feiertag.

Tag 160: teile 5 Fakten über deine Lolita Garderobe.
Hmmm, das erinnert sehr stark an die Aufgabe aus Tag 14 dieser Challenge. Da ich da meinen Stil mit den Worten schwarz, individuell, Fledermäuse, Gothic und Punky beschrieb, werde ich jetzt natürlich 5 anderen Fakten liefern:

  1. Ich habe aktuell mehr Röcke, als alle anderen Lolita Sachen im Schrank
  2. Aktuell habe ich mehr Kleider Ideen, als das ich Stoffe, Schnitte, Zeit und vor allem Lolita Kleidung im Schrank habe.
  3. Mit schwarzen Petticoats kann ich mich inzwischen fast tot schmeißen, dafür besitze ich keinen einzigen in einer anderen Farbe.
  4. In meinem kompletten Kleiderschrank befindet sich nicht ein Teil, welches ich aus den offiziellen Shops gekauft habe – alles was ich an Brand Kleidung habe, kommt aus Second Hand.
  5. Durch die LLC habe ich inzwischen wesentlich mehr Ideen für Prints, als das ich Stoffe finde.

Tag 161: Zeichne einen süßen Print, der auf einem generierten Namen basiert.
Der Namensgenerator haut für mich Delightfull Garden Magic, heraus, wenn ich mit meinem Spitznamen arbeite. Warum ich den Print nicht zeichne, habe ich häufig genug erläutert. Dennoch hatte ich bei dem Namen gleich ein bereits gezeichnetes Bild im Kopf, welches ich bei Pinterest gefunden habe, und das ist dieses hier:

Tag 162: Fotografiere dein liebstes Headpice. 
Ich bin nicht so der Fan von Headpieces, darum habe ich auch nur eines, welches ich für mein CisaiiCon Outfit von 2014 gebastelt habe. Ansonsten bin ich eher für Hüte, Zylinder, Schleifen und Haarreiffen zu begeistern. darum gibt es jetzt kein Foto. Vielleicht liefere ich das irgendwann nochmal per Instagram  nach.

Tag 163: Designe ein Outfit basierend auf einem Buch.
Ein Kleid mit Bezug auf Alice im Wunderland ist auch noch in  Planung, nur habe ich dafür noch keine passenden Stoffe gefunden. Allerdings habe ich hier in der Innenstadt ein Stoffe Geschäft, welches ich in 20 Minuten und zu fuß erreichen kann, mal schauen, was sich da so finden lässt. Aber zu aller erst sind die anderen Kleider dran, die ich noch geplant habe. Wenn ihr dennoch ein Outfit haben wollt, kann ich leider nur mit einem dienen, welches auf ein e Kultserie basiert, nämlich Doctor Who. Dazu schaut einfach mal bei meinem Betrag zur ChisaiiCon 2016 an.

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 12. Juni 2016, in Lolita. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: