#‎365LifestyleLolitaChallenge‬: Die 40. Woche (Tag 276 – 282)

Dieses Mal ist Lace a la Mode etwas in Verzug, darum kommt der LLC Beitrag auch mit etwas Verspätung. Da ich aher momentan eh tägliche Blogeinträge habe, denke ich das es nicht weiter schlimm ist, das dieser Beitrag nicht am Sonntag online ging.

3915e-365lolitachallenge

Generell habe ich allmählich das Gefühl, dass das Interesse an dieser Challenge bei denen die mitmachen so langsam verflogen ist. Ja ich würde sogar so weit gehen zu sagen, so ziemlich eine der letzten bin, die regelmäßige Blogbeiträge dazu schreibt. Das finde ich an sich schade, denn auch wenn es in etwas mehr als zwei Monaten vorbei ist, so steht und fällt sowas doch immer mit denen die mitmachen, oder etwa nicht?

Na ja, bevor ich mich jetzt noch weiter darüber auslasse wünsche ich euch viel Spaß mit dem heutigen LLC Eintrag!

Tag 276: Genieße einen Nachtisch.
Mein Hamster und ich sind nicht so die Nachtisch-Esser, wir gehören eher zu den zwischendurch Naschern. Darum bin ich dieser Aufgabe nicht gerecht geworden.

Tag 277: Entdecke einen neuen Film zum schauen.
Am Mittwoch waren mein Hamster und ich zusammen mit zwei Freunden im Kino und haben Pets geschaut, ein unglaublich niedlicher und lustiger Film, den ich nur empfehlen kann!

Tag 278: Teile wie du ein Outfit zusammenstellst.
Daran ist nichts spannendes zu Posten. Meist gehe ich meine Klamotten im Kopf durch und stelle mir gedanklich das Outfit zusammen. Danach gehe in an den Kleiderschrank, nehme mir meine Teile raus, schaue nochmal drüber ob es wirklich zusam men passt und ziehe das dann an. Für andere sieht es dann meistens so aus, das ich aufstehe, zum schrank gehe, zwei, drei Handgriffe tätige und dann fertig bin. Wie gesagt nichts spannendes.

Tag 279: Zeichne einen Gothic Print basierend auf einem generierten Namen.
Zwar besitze ich ein Gothic Zeichenbuch, aber das hat mir schon damals nicht geholfen beim zeichnen von Gothic Bildern. Darum zeichne ich auch keine Gothic Prints. Außerdem werden die Print Entwürfe von mir immer recht schnell in die Richtung „Zombie Thema“ und das ist dann mehr ein Halloween Print als wirklich ein Gothic Print – zumindest in Bezug auf den Lolita Stil.

Mit generierten Gothic Namen kann ich übrigens auch nicht arbeiten, da die Meisten so extrem klischeemäßig nach „Goth Kiddie“ klingen, dass ich eher das Bedürfnis habe meine schon lange pausierende Blogreihe von Goth Styles wieder auf zu nehmen, anstatt daraus einen Print zu zaubern.

Tag 280: Entdecke ein neues Märchen. 
Wer mich kennt, der weiß, das ich immer auf der Suche nach neuen Märchen bin bzw. eigentlich die Originalfassungen und andere brutale Märchen suche. Das hat damit zu tun, dass ich (wie im Blog schon mal erwähnt). in der Schule mal in der Märchen AG war und dort habe ich viele alte Märchen lesen dürfen. Also solche in denen es brutal, blutig und grausam zuging. Ich kann mich auch noch dunkel dran erinnern in einem Buch, welches die Lehrerin mitgebracht hat ein russisches oder polnisches Märchen von Hexen gelesen zu haben, die mal eben „die Helden“ der Geschichte skalpiert haben. Leider weiß ich nicht mehr wie das Buch und/oder das besagte Märchen hieß, was ich überaus schade finde.

Und ja, ich weis, dass solche Märchen überhaupt nicht zum Thema Lolita passen, was auch kein Wunder ist, denn die meisten Lolitas, die ich übers Web kennen gelernt habe, träumen eher von Prinzessinen, Prinzen und einem rosaroten Traumschloss aus Zuckerwatte. Märchen die diese Sparte abstecken sind allerdings nicht so mein Fall, weshalb ich vorerst auch nicht weiter auf das Thema Märchen eingehe.

Trotzdem könnt ihr mir ja mal in die Kommentare schreiben, welche (eher unbekannten) Märchen ihr so kennt! Das würde mich mal interessieren ^^

Tag 281: Trage einen Lolita Valentine ein für eine Lolita Anfängerin. 
Ich schrieb ja schon am Anfang dieses Beitrags, dass ich das Gefühl habe das immer weniger darüber bloggen. Allerdings finde ich inzwischen auch das sich so manch Aufgabe wiederholt. Die Aufgaben rund um die Seite Lolita Valentines, zu der diese Aufgabe auch gehört, zum Beispiel sind alle recht ähnlich aufgebaut und daher kann ich nur wie bei den letzten Malen sagen: Ich finde die Seite gut, bin aber dort nicht aktiv.

Tag 282: Lese ein Meeet Up Posting auf egl, aus der Zeit in der du mit Lolita angefangen hast.
Zum Thema Meet Up habe ich dieses Jahr auch gefühlt immer das Gleiche geschrieben. Dabei habe ich aber auch intensiv nach anderen Lolitas aus meiner Nähe gesucht und bis heute immer noch keine gefunden, die in der Umgebung sind. Dabei habe ich den Begriff „Umgebung“ für mich soweit ausgelegt, dass ich in ganz Niedersachsen und Hamburger Umgebung geschaut habe. Gefunden habe ich nur Lolitas aus dem näheren Ausland (Schweiz, Österreich) und von Übersee….

Das kann schon deprimieren und deshalb habe ich mich dieses Mal auch nicht ins egl bemüht um dort Postings zu dem Thema heraus zu suchen, schließlich habe ich so schon raus gefunden, dass ich hätte früher nach anderen suchen müssen, denn damals gab es noch rege Beteiligung an der Lolita Mode/ -Szene, auch hier im Norden.

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 15. Oktober 2016, in Allgemein, Lolita. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: