Halloween 2016: Tag 18 – Cauldron

halloween-banners-vector-2 - Kopie

Untrennbar mit Halloween verbunden ist die Hexe mit ihrem Kessel (wer es nicht weis: Cauldron ist das englische Wort für Kessel). Und wenn man es genau nimmt, so verbinden die meisten Menschen etwas sehr unheimliches oder widerliches mit der Hexenküche. Schließlich hat schon Shakespeares in seinem Stück Macbeth von Hexen ein übles Gebräu aus Schlangenkopf, Molchaugen, Unken, Krähenhirn, Eidechsenknochen, Wolfszahn, Schierlingswurz und anderen abstrusen Zutaten zusammen brauen lassen.

Wer sich jedoch ein wenig mit der Hexen und Wicca Thematik auseinander setzt, der wird schnell herausfinden, dass diese Vorstellung nicht falscher sein kann. Denn selbst die einfachsten Lebensmittel haben meist schon eine „magische“ Seite. bat_bar

Ein Großteil der Lebensmittel lassen sich zum Beispiel mit den vier Elementen einteilen. Zum Element Luft gehören Holunderblüten, Malven, Artischocken, Avocados, Blumenkohl, Brokkoli, Oliven, Rosenkohl, Gerste, Hafer, Weizen, Safran, Sesam, Senf, Haselnüsse, Kastanien, Kokosnüsse, Mandeln, Mohn, Pinienkerne, Pistazien, Sonnenblumenkerne, Walnüsse, Olivenöl, Kaffee, Kakao, Kokosmilch, Marzipan und Nudeln. Für diejenigen unter euch, die tierische Produkte essen, zählen hier auch Ente, Gans, Rind, Wildschwein, Aal, Lachs, Thunfisch, Butter und Sahne dazu.

Zum Element Feuer werden Ananas, Äpfel, Aprikosen, Birnen, Brombeeren, Datteln, Erdbeeren, Feigen, Hagebutten, Grapefruit, Himbeeren, Kirschen, Kiwi, Mango, Orangen, Pfirsiche, Pflaumen, Quitten, rote Johannisbeeren, Zitronen, Erbsen, Kidneybohnen, Linsen, Paprika, Sojabohnen, Tomaten, Mungobohnensprossen, Chilli, Curry, scharfes Paprikagewürz, Pfeffer und Tabasco zugeordnet. Hier haben diejenigen die tierische Produkte essen am meisten Auswahl, denn es werden auch noch Hammel, Hase, Hirsch, Huhn, Kalb, Lamm, Pute, Reh, Schaf, Ziege, Forelle Kaviar, Languste, Schrimps, Karpfen, Scholle, Tintenfisch, Frischkäse, Joghurt, Hartkäse, Kuhmilch, Sauermilch, Parmesan, Quark, Schafskäse und Eier zugeordnet.

Beim Element Wasser werden Algen, Auberginen, Eisbergsalat, Endivien, Essiggurken, Feldsalat, Kohlrabi, Kopfsalat, Kürbis, Mangold, Sauerampfer, Spinat, Sauerkraut, Sprossen, Wirsing, Zucchini, Grüner Tee, Buchweizen, Dinkel, Hirse, Mais, Reis, Beifuß, Kresse, Pfefferminze, Ahornsirup, Champignons, Morcheln und Löwenzahn zugeordnet. Auch hier gibt es eine Reihe an tierischen Lebensmitteln die diesem Element zugeordnet werden: Honig, Algen, Austern, Hering, Hummer, Miesmuscheln und der klassiche Met (Honigwein).

Dem letzten der vier Elemente, dem Element Erde werden Sußkartoffeln, Fenchel, Gurken, Kartoffeln, Knoblauch, Kohlrüben, Lauch Meerrettich, Möhren, Radischen, Rettich, Rote Beete, Schalotten, Schwarzwurzeln, Sellerie, Spargel, Steckrüben, Zwiebeln, Basilikum, Ingwer, Kardamom, Kümmel, Muskat, Koriander, Nelken, Oregano, süßes Paprikagewürz, Rosmarin, Salbei, Salz, Schnittlauch Thymian, Zimt und Erdnüsse zugeordnet. Im Gegensatz zu den anderen Elementen, gibt es hier keinerlei tierische Lebensmittel, die diesem Element zugeordnet werden. bat_bar

Dies sind jetzt nur einige Beispiele, würde ich hier alle Lebensmittel, die es gibt dem jeweiligen Element zuordnen, müsste ich das in Form eines Buches bzw. Lexikons machen. Außerdem weis ich von den oben aufgezählten Lebensmitteln, dass diese auch einem „magischen Zweck“zugeordnet werden können.

Man sieht also, um einen „magischen Zaubertrank“ für Energie, Erfolg, Wohlstand, Gesundheit, Harmonie, Frieden, Liebe oder Schutz zu brauen, braucht man keine Füße, Augen, Knochen oder ähnliches. Und auch keinen Kessel über einem offenen Feuer. Ein Handelsüblicher Kochtopf und ein Herd reichen vollkommen aus!

So und wer jetzt noch keinen Hunger hat, der kann gerne einen eigenen Beitrag zum Thema Hexenkessel aufsetzten und mit Hilfr des Frosches verlinken oder Fotos auf Instagram hochladen mit dem Hastag #ichishalloween16

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 18. Oktober 2016, in Halloween, Wicca. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: