GAMERS – Level 24: Classic Game

xbox-clipart-1

Überraschung! Heute gibt es kein Castlevania für euch, auch wenn es unter den Spielen der Reihe definitiv Klassiker vertreten sind. Doch allzu weit entfernen wir uns wiederum auch nicht von der Vampir Thematik heute. Denn es gibt mindestens zwei Vampir Spiel Klassiker, die sehr berühmt geworden sind. Ich rede natürlich von dem Zweiteiler Vampire: The Masquerade!

Ich muss allerdings sagen, dass ich vor 9 Jahren nur durch Zufall über den zweiten Teil der Reihe gestolpert bin. Ich war nämlich gerade mal wieder mit meiner Mom und ihrem damaligen Freund beim Media Markt und grabbelte in einer Kiste mit reduzierten PC Spielen rum, da besagter Freund mir ein Spiel spendieren wollte – und da hatte ich dann auch auf einmal Vampire: the Masquerade – Bloodlines in der ungeschnittenen Fassung in der Hand.

Damals konnte ich zu Anfang noch nicht viel mit dem Spiel anfangen, doch ich habe es sehr schnell kennen und lieben gelernt. Für all diejenigen, die sich ein wenig mit Pen&Paper auskennen: Ja, dieses PC Spiel ist an das gleichnamige Regelwerk angelehnt. Die Story in Bloodlines ist einfach erzählt: Man wird am Anfang zum Vampir (entweder man sucht sich einen Clan aus, oder füllt einen Fragebogen aus und wird dann einem Clan zugeteilt) und darf dann den Laufburschen für die Vampirgesellschaft von L.A. und New York mimen. Da es jedoch ein Intrigenspiel vor dem Herrn ist, ist es nicht ganz so einfach zu spielen.

Und ich glaube sogar, dass die Grafik zu der Zeit in der das Spiel auf den Markt kam richtig gut gewesen ist. Was das angeht, kann ich das schwer beurteilen, im Jahr 2004 war ich noch nicht so sher an PC Spielen interessiert. Heutzutage git es das Spiel zwar auf Steam zu kaufen, jedoch läuft es auf neueren Systemen meist nicht ohne Probleme. Doch das weiß die Fangemeine und Community auch und hat eine recht einfache Problemlösung dafür gefunden. Wer sich das Spiel also kaufen möchte, dem rate ich auch noch dieses Video an zu schauen. Denn es ist nunmal ein Klassiker, den ich absolut empfehlen kann. bat_bar

Zum Vorgänger des Spiels kann ich aktuell noch recht wenig sagen, da ich Vampire: Masquerade – Redemption erst vor ein paar Tagen geschenkt und richtig zum laufen bekommen habe. Im Gegensatz zum gerade genannten Spiel war das ein kleiner Krampf, was ich aber am Ende doch irgendwie hin bekommen habe. Und ich muss sagen für ein 16 Jahre altes Spiel macht es, einmal richtig zum laufen gebracht, richtig Spaß!

Nachdem ich das oben genannte Bloodlines das erste Mal durch gespielt hatte, hatte ich mir zu diesem Spiel ein eher schlechtes Lets Play angesehen, von dem ich ehrlich gesagt nicht viel behalten habe, und außer dass ich da eine Menge über die Hintergrunddynamik der Clans usw. gelernt habe, ist mir davon rein gar nichts in Erinnerung geblieben. Daher kann ich euch nicht wirklich viel über die Story und co. des Spiels erzählen. Jedoch weiß ich, dass man sich hier keinen Clan aussuchen kann.

Wie gerade gesagt, gesagt ist dieser Spieleklassiker auf GOG.com nur in de englischen Ausgabe zu erhalten und das obwohl es vor 16 Jahren in einer komplett deutschen Fassung auf den Markt gekommen war. Und soweit ich das mitbekommen habe, kann man auf Amazon diese Version auch noch erstehen, allerdings habe ich schon von einigen gehört, dass die Version so gar nicht mehr zum laufen gebravht werden kann (es sei denn man hat noch einen PC mit einem recht alten Betirebssystem zuhause stehen)…

Da ich wie gesagt selbst sehr damit zu kämpfen hatte, dass das Spiel (von GOG.com) bei mir richtig funktioniert, kann ich verstehen, wenn ihr euch trotz Interesse dieses Speil nicht kaufen möchtet. Zum Glück hat Bruugar dazu gerade ein Lets Play gestartet, das ich euch (wie alle seine Lets Plays) gerne empfehle!

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 24. Dezember 2016 in Adventskalender, Challenge, Games und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: