#everydayishalloween Cuddle Buddy

Lucky Moon, so heißt mein Cuddle Buddy aus der Build a Bear Halloween Collection von 2017. Und wer mir schon länger auf Instagram folgt, der wird diese süße lila Fledermaus schon letztes Jahr im Oktober zu sehen bekommen haben.

Was mir eben erst bewusst geworden ist, ist übrigens die Tatsache, dass Lucky Moon heute genau ein Jahr alt geworden ist, denn ich habe das erste Bild von ihr einen Tag nachdem ich sie hatte, hochgeladen. Und ja, ich bin zwar fast 27 Jahre alt, aber das ist mir egal! Mit meinen Fledermäusen kuschel ich immer noch! Vor allem weil ich sowieso immer chronisch unterkuschelt bin.

Dabei ist Lucky Moon eigentlich kein klassisches Kuscheltier, sondern ein PP&P  Charakter. Was das ist? Im Grunde genommen eine Satiere Variante von Pen&Paper Rollenspielen. Die 3 P’s stehen hierbei für Plüsch, Power & Plunder. Und um mal Wikipedia zu zitieren:

Der Spieler übernimmt die Rolle eines Plüschtiers, das zum Leben erwacht ist. Werte wie „Knuddelpunkte“ und die Kampfsportart „Whum-Uä“ zeugen vom ironischen Zug des Regelwerks. Als Plüschpapagei kann man Spielzeugdiebe verfolgen, oder man muss sich gegen bösartiges Plastikspielzeug verteidigen. Die Menschen, auch Trampler genannt, dürfen nichts von der lebendigen Natur ihrer Stofftiere erfahren.

… die Stärksten Waffen sind dabei unter anderem Wattestäbchen. Um das mal anständig zu spielen, ist unsere Spielergruppe letztes Jahr los gezogen zum Build a Bear Shop in Poppenbüttel (Hamburg) und hat sich jeder ein Plüschtier geholt – und zwar mit dem vollen Programm, was es bei dem Shop so gibt. Und somit haben wir auch gleich alle Skills für die Plüschtiere bekommen.

Leider haben wir dann aufgrund der Trennung, die ja so einiges mit sich zog bis heute noch kein PP&P gespielt, weshalb Lucky Moon seither immer in meinem Bett sitzt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden, vor allem weil es die Spielergruppe inzwischen in etwas anderer Konstellation wieder gibt.

Bis es soweit ist, werde ich auch weiter einfach so mit ihr kuscheln… und da ja Halloween Monat ist, hab ich sie meistens im Arm, wenn ich Horrorfilme oder -serien schaue. Aber dazu erzähle ich euch morgen mehr!

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 16. Oktober 2018, in Challenge, Halloween. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: