Die Montagsfrage – Gab es dieses Jahr eine von dir erwartete Neuerscheinung, die dich enttäuscht hat?

Schande über mich, dass mein letzter Blogeintrag vom 17. Juli ist… das war ebenfalls eine Montagsfrage. Und das obwohl ich einiges bloggen wollte… generell kam ich dieses Jahr bisher fast nur dazu mich zu Antonias Fragen zu äußern. Keine Oktober Challenge, kaum Lebenszeichen.

Aber da das Jahr bei den Hexen bereits zu Samhain, sprich am 31.10. endet, kann ich nun schon fast schreiben: „im neuen Jahr werde ich mich mehr bemühen“. Da das aber bisher nie so wirklich geklappt hat, sag ich das nicht und widme mich jetzt der Montagsfrage…

Gab es dieses Jahr eine von dir erwartete Neuerscheinung, die dich enttäuscht hat?

Meine Antwort: Nein.

Warum? Ganz einfach, ich hab aktuell die Neuerscheinungen nicht ganz so im Blick wie in den letzten Jahren. Auch auf meiner Amazon Bücherwunschliste sind aktuell keine neueren Bücher zu finden, sondern eher ältere, von denen ich mir einiges erhoffe. Da kann natürlich auch mal was enttäuschendes dabei sein, aber das werde ich erst erfahren bzw. berichten können, wenn ich die Bücher auch in der Hand habe. Wenn ihr also von irgend einem Buch aus der Liste eine Rezension von mir lesen wollt, könnt ihr mir das Buch dann sponsern, habe nämlich bald Geburtstag und darf mir auch mal was wünschen oder?

Oder habt ihr vielleicht Buchempfehlungen für mich, die ich auf die Liste setzten sollte? Dann schreibt mir diese gerne in die Kommentare, denn dadurch, dass ich meine Pausen wieder auf der Arbeit mache, komme ich mehr zum lesen und kann daher schneller Rezensionen schreiben, was schlussendlich dann wieder zu mehr Aktivität hier führen kann und soll.

Ich freue mich also von euch zu lesen, verabschiede mich für heute und schau mal ob ich wieder einen „Rezensions-Adventskalender“ für den Blog vorbereiten kann… Schließlich hab ich noch Urlaub und auch wenn ich meine bessere Hälfte (aka. Freund) besuche, muss er in der Woche arbeiten, weshalb ich vormittags aktuell einiges an Zeit habe.

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 4. November 2019, in Bücher, Montagsfrage. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: