Montagsfrage: Nehmt ihr dieses Jahr an der Frankfurter Buchmesse teil?

Nachdem ich letzte Wiche trotz der Tatsache, dass die Montagsfrage aus der Sommerpause zurück ist, ausgesetzt  habe, da ich noch auf dem Schloss war, will ich dafür dieses Mal meinen Senf zu Antonias Frage dazugeben!

Allerdings habe ich zur FBM nicht viel sagen, denn obwohl ich mich zwischenzeitlich zu den Bücherbloggern zähle, war ich bisher noch nie in meinem Leben auf ner Buchmesse. Als Teenager wollte ich unbedingt zur Leipziger Buchmesse, aber mein Onkel hat mir das ausgeredet indem er (bis heute) felsenfest davon überzeugt war (ist), dass es diese Buchmesse nicht gibt.

Und damals wäre er der einzige gewesen, der mir den Besuch der Buchmesse hätte ermöglichen können, denn er hatte ein Auto und die finanziellen Möglichkeiten. Denn damals haben meine Mom und ich hatten kein Geld für größere Veranstaltungen und Reisen. Heute ist das hin- und zurückkommen zum Veranstaltungsort dank BlaBlaCar sowohl einfach als auch günstig. Trotzdem bin ich, um wenigstens ein bisschen was sparen zu können gefühlt nur am arbeiten. Wie man gestern lesen konnte, habe ich letzte Woche 3 Tage Urlaub gehabt und die 3 Tage danach 30h gearbeitet…

Sprich, wenn ich mir dieses Jahr die FBM leisten könnte, dann hätte ich einfach nicht die Zeit nach Frankfurt zu reisen… und ich denke, dass das auch die nächsten Jahre auch so bleiben wird, denn auch wenn es vielleicht etwas traurig klingt, so sind mir Dinge wie das Mera Luna Festival, Schlosstreffen oder WGT und co. einfach wichtiger als so eine Buchmesse.

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 14. September 2020, in Montagsfrage. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Einen schönen guten Morgen,

    ich denke, jeder darf seine Orioritäten setzen wie er mag und bloggen ist für die Meisten nach wie vor Hobby, kostet also Geld, wenn man sich einen Messeaufenthalt gönnt.
    Von daher hast du mein vollstes Verständnis 🙂

    Liebe Grüße
    Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: