Sonntagsfüller: Wochenrückblick #149

Ich werd alt… wie nennt man heutzutage nochmal Ängste? Angsiety, Ansighety, Ansiety? Ach keine Ahnung! Ich weiß nur, dass ich aufgrund anerzogener Ängste, wie zum Beispiel finanzielle Ängste, die bei mir recht schnell und ziemlich ausgeprägt sind, meiner Mom ganz schön eine reingewürgt habe. Dabei meinte ich das gar nicht so schlimm, wie es wahrscheinlich rüber kam… Na ja, jetzt aber mal genug „entschuldigt“ und auf zum Rückblick dieser Woche!

Gesehen

Jeden Freitag kommt bei Amazon eine neue Folge von Herr der Ringe: Die Ringe der Macht raus und da ich letzte Woche nicht dazu gekommen bin, die 4. Folge zu schauen, hab ich diese Woche 2 Folgen der Serie geschaut. Und

Gespielt

Ein Freund von mir hat seine alte Konsole verkauft und war so frei und hat mir Lego Hobbit und Herr der Ringe überlassen, weil er halt auch meinen Blog liest… Danke nochmal dafür 💖

Darum habe ich Freitagabend dann auch den Lego Hobbit gespielt.

Gelesen

Wie letzte Woche erwähnt, habe ich diese Woche mal wieder den 1. Band vom Herr der Ringe angefangen.

Gehört

Da ich diese Woche nie alleine unterwegs war, habe ich tatsächlich nur den Podcast „einschlafen in Tolkiens Welt “ gehört, denn da ich mal wieder im Hotel gewohnt habe, hatte ich abends zum einschlafen keine Fellnasen um mich und der Podcast hat mir tatsächlich geholfen einzuschlafen.

Getan

Natürlich war ich wieder fleißig am arbeiten… in Bremen und habe da einen so guten Eindruck hinterlassen, dass die gefragt haben, ob wir nicht nächste Woche wiederkommen können.

Außerdem bin ich heute noch bei nem Verkaufsoffenen Sonntag ein gesprungen, weil es wie überall an Personal mangelt.

Gedacht

  • Ich hasse es, dass gefühlt das ganze Hotel voll ist mit Teenagern auf Klassenfahrt und die bis 0 Uhr krach machen.
  • Ich hab Angst, dass der Feueralarm wieder los geht. Denn es gibt im Hotel nicht nur ein akustisches Geräusch, sondern auch ein rotes Luchtblitzen und dummer Weise hab ich genau vor diesem visuellen Signal hab ich Angst. Keine Ahnung warum….
  • Meine Mom ist verletzt nach meinem letzten Beitrag, zu Recht, allerdings waren das nur meine Ängste, die das alles so krass betont haben, viel Geld habe ich vergleichsweise trotzdem nicht die nächste Zeit
  • Wozu hat mein Kollege ein Hotelzimmer bekommen, wenn er nicht da ist? Er hat mich immer abgeholt oder zurück zum Hotel gebracht und ward dann nicht mehr gesehen oder gehört.
  • Einschlafen mit Angst ist echt schwer und auch nicht wirklich erholsam!
  • 😫 müde

Geärgert

Diese Woche habe ich nichts besonderes, über das ich mich geärgert habe… abgesehen von Depressionen, aber daran bin ich schon gewöhnt.

Ach ja ich hab mich über die Horde Teenager geärgert, die in dem Hotel waren, in dem wir untergebracht waren. Die hatten nämlich nichts besseres zu tun als bis 0 Uhr Lärm zu machen in den Gängen und wenn ich mich dann beschwert habe, wurde ich von denen ausgelacht und die Lehrer konnten da genauso wenig machen, wie das Hotel Personal. Na ja, zum Glück komm ich mit 4h Schlaf aus. Nervig wars trotzdem!

Gefreut

Freitag Abend konnte ich wieder meine Fellnasen kuscheln und das ist auch so ziemlich das Einzige, worüber ich mich gefreut habe. Denn eigentlich wollte ich am Wochenende endlich den Umzug meiner Mom beenden, aber da ich heute arbeiten musste, mussten wir das verschieben.

Gekauft

Da ich ja nicht mehr viel Geld übrig hatte, hab ich mir von meinem letzten Geld erstmal nur Verpflegung für die Woche im Hotel geholt.

Geplant

Nächste Woche hab ich ein verlängertes Wochenende und an dem will ich endlich den Umzug meiner Mom fertig machen. Und den Rest der Woche bin ich wieder in Hamburg arbeiten.

Werbung

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 25. September 2022, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: