Schubladen einer Singlebörse…

Ich bin seit etwas über 930 Tagen in der Singlebörse Black Flirt angemeldet, eine Singlebörse die speziell für die Alternative und Schwarze Szene gedacht ist. Mal völlig davon ab, das ich noch nie einen Partner dort gefunden habe (dafür aber eine Hand voll gute Bekante), finde ich das Ganze echt gut. Schließlich gibt es eine ganze Menge Menschen in der schwarzen Szene und auch etliche, die auf der Suche sind…

Da die Szene an sich ja schon recht goß ist und nicht nur die bekannte Gothic Szene dazu gehört, kann man sich bei Black Flirt für 4 Kategorien entscheiden, in die man am besten rein passt. Dazu habe ich vor einiger Zeit auf FB mal nachgefragt, ich welche Schubladen von der Singlebörse mich meine Freunde einordnen würden (zu dem Zeitpunkt war ich gerade mal wieder Single). Die beiden Antworten die ich am häufigsten zu der Frage bekommen habe war erstens das ich mich nicht einordnen lassen soll, lieber solle ich ich selbst bleiben.  Die zweite Antwort war dann der Tatsache geschuldet, das viele Begriffe bzw. Kategorien gar nicht klar waren, oder besser gesagt wussten einige nicht was mit den Begriffen anzufangen ist: „Keine Ahnung!“

Warum ich gerade heute dieses Thema anschneide, hat übrigens den Grund das ich a) bei Black Flirt mal wieder angeschrieben worden bin und b) ich einem Freund helfen soll sein Profil dort zu überarbeiten. (Insider Anmerkung: Keine Sorge mein Hamster und ich sind immer noch glücklich darüber das wir uns haben).

zu a)
Ich habe komischerweise immer mehr das Gefühl das es nur noch BDSMler da draußen gibt die zum größten Teil den Status „glücklich vergeben“ einfach mal überlesen und mit Nachrichten aufwarten a lá sei mein Sklave oder lass dir die Füße lecken… da frag ich mich manchmal echt ob ich das in die Sparte „Notstand“ stecke o.O

zu b)
Es ist unglaublich schwer jemandem bei Profilarbeiten zu helfen, wenn einem selbst und demjenigen der nach der Hilfe gefragt hat, die Kategorien nicht alle klar sind. Erschwerend kommt dann auch noch hinzu das ich weder ein Meister in Selbsbeschreibungen noch in Beschreibungen anderer bin.

Aber gut, da der Mensch – auch wenn er sich noch so sträubt – nun mal Schubladen braucht um sein Gegenüber, den Freundes und Bekanntenkreis und ggf. potentielle Partner zumindest schon ml grob einschätzen zu können, habe ich beschlossen in weiteren Posts in absehbarer Zeit mal die Kategorien von Black Flirt genauer unter die Lupe zu nehmen ^^

Advertisements

Über ichigo_komori91

Ich bin ein nähbegeistertes Etwas, zeichne, male und schreibe gern Gedichte und Songtexte. Außerdem habe ich ein großes Interesse an der Japanischen Sprache und Kultur. Ich liebe und lebe mit der Natur, auch wenn diese mich mit Knoblauch- und Sonnenallergie straft ;)

Veröffentlicht am 6. Februar 2015 in Alltagsschwarz und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: